Auslosung_HR_Brugger_750.jpg
Europeada_750.jpg

EUROPEADA Siegerin Verena Erlacher verstorben

EUROPEADA Siegerin Verena Erlacher verstorben

09.11.2018, 12:38

Die EUROPEADA-Familie trauert um die Spielerin des EUROPEADA 2016 Siegerteams Südtirol Frauen, Verena Erlacher, die am Dienstag, 6. November 2018 erst 19-jährig verstorben ist. Die damals 17-jährige Verena stand in allen Spielen der EUROPEADA 2016 des Teams Südtirol Damen...mehr

Kärntner Slowenen sind Ausrichter der EUROPEADA 2020

21.05.2017, 02:51

Die Vollversammlung der FUEN hat am Samstag, 20. Mai 2017 im rumänischen Cluj/Klausenburg die Ausrichtung der EUROPEADA 2020 an die Kärntner Slowenen vergeben. Ihre Bewerbung setzte sich mit 136 zu 36 der Delegiertenstimmen gegen die gemeinsame Bewerbung der...mehr

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

23.12.2016, 12:02

Bei der EUROPEADA 2016 sind viele tolle Menschen nach Südtirol gekommen, um sich mit anderen Minderheiten zu treffen und unter dem Motto "Vielfalt.Achtsamkeit.Respekt" um den EUROPEADA Meistertitel zu spielen. Die Frauenteams stellten sich als große Bereicherung für...mehr

Die Endreihung der EUROPEADA 2016

25.06.2016, 23:11

Hier die Zusammenfassung der Platzierungen:

Frauenturnier:

1. Südtirol

2. Occitánia

3. Rusdeutsch

4. I Ladins

5. Serbja-Lusatia

6. Las Rumantschas

 

Männerturnier:

1....mehr

EUROPEADA ist zu Ende

25.06.2016, 20:54

Mit den Anschlussreden und der Preisverteilung ist die EUROPEADA 2016 zu Ende gegangen. FUEN Präsident Loránt Vincze dankte den Veranstaltern für die gute Durchführung, sein Vize Daniel Alfreider und die ehemalige Vizepräsidentin Martha Stocker dankten...mehr

Südtirol gewinnt auch Männerturnier

25.06.2016, 20:31

Südtirol hat auch das Männerturnier der EUROPEADA 2016 für sich entschieden. In einem spannenden und über weite Strecken fairen Spiel gingen die Gastgeber bereits in der 2. Minute durch Elmar Haller in Führung. Occitánia kam zwar gut ins Spiel, konnte aber bis zur...mehr

Croats in Serbien entschuldigen sich für den Rückzug

25.06.2016, 20:30

Der Präsident des Organisationskomitees gibt bekannt, dass sich die Croats in Serbien bei ihm offiziell für den Rückzug im Halbfinale entschuldigt haben. Den lokalen Veranstalter freut dies und sie nehmen die Entschuldigung an. Sollte noch eine schriftliche Erklärung...mehr

Der Finaltag - Spielübersicht

25.06.2016, 11:59

Der letzte Wettkampftag der EUROPEADA 2016 ist angebrochen, die letzten Entscheidungen werden gesucht. Das Programm wird aus organisatorischen Gründen folgendermaßen umgestellt:

10.00 Uhr: das kleine Finale der Trostrunde in Ahrntal zwischen I Ladins und Hungarian from...mehr

Finalpaarung bei den Männern wie bei den Frauen

24.06.2016, 21:55

Das Männerfinale der EUROPEADA bestreiten wie bei den Frauen die Auswahlen von Occitánia und Südtirol. Im ersten Halbfinale versuchten Croats in Serbia durch ein hartes Spiel gegen Occitània zum Erfolg zu kommen. Als sie in der 38. Minute...mehr

Rusdeutsch dritter, Südtirol siegt im Frauenturnier

24.06.2016, 14:37

Das Frauenturnier ging heute mit dem Sieg von Südtirol gegen das favorisierte Occitània zu Ende. Die Okzitanierinnen sahen zur Halbzeit schon wie die sicheren Siegerinnen aus, denn sie führten durch zwei Tore von Laurie Saulnier schon mit 2:0. Die stark spielenden...mehr

Halbfinalspiele bei den Männern stehen fest

23.06.2016, 22:32

Die Viertelfinalspiele bei den Männern endeten mit Siegen der favorisierten Mannschaften, die Entscheidungen waren aber alles eher als klar. Während zwischen den Hungarians in Romania und Südtirol nach einer umkämpften ersten Halbzeit die Südtiroler in der zweiten alles...mehr

Occitània und Südtirol stehen im Frauenfinale

23.06.2016, 13:37

Die Frauenauswahl Occitánia wurde im ersten Halbfinale der Favoritenrolle gerecht und qualifizierte sich mit einem ungefährdeten 6:0 für das Finale. Dort warten die Südtirolerinnen, die im Halbfinale bis zum Schluss hart dafür kämpfen mussten, da trotz...mehr

Das Programm von heute

23.06.2016, 09:48

Die Turnierleitung gibt das Programm von heute bekannt:

Beginn 11.00 Uhr:

Spiel um Platz fünf der Frauen: Serbja Lusatia - Las Rumantschas in Mühlwald (im Live Stream auf www.europeada.eu)

Halbfinale 1 Frauen: Rusdeutsch - Südtirol (in Sand in...mehr

Live Streams von heute

23.06.2016, 09:41

Die Turnierleitung gibt bekannt, dass am Vormittag das Frauenspiel um den fünften Platz zwischen Serbja Lusatia und Las Rumantschas live im Stream auf www.europeada.eu übertragen wird. Um 18.00 Uhr wird dann das Viertelfinalspiel zwischen Südtirol und Hungarians from...mehr

Viertelfinalpaarungen im Männerturnier sind ausgelost

22.06.2016, 11:19

Die EUROPEADA 2016 in Südtirol geht in die entscheidende Phase!

Heute erfolgte in St. Martin in Thurn die Auslosung der Endrunde.

 

Die Viertelfinalpaarungen des Männerturniers – alle Spiele am Donnerstag, 23.06.16 um 18.00 Uhr:

A in...mehr

Viertelfinalisten im Männerturnier stehen fest

21.06.2016, 10:59

Nach Überprüfung der Ergebnisse gibt die Turnierleitung die Viertelfinalisten bekannt. Als Gruppensieger qualifiziert sind: I Ladins (Gruppe A), Croats in Serbia (Gruppe B), Felvidéki Labdarúgó Egyesület (Gruppe C), Occitánia (Gruppe D),...mehr

Auslosung für die Viertelfinalspiele

21.06.2016, 06:44

Die Auslosung für die Viertelfinalspiele wird am Mittwoch, den 22. Juni 2016 am Anfang des Kulturtages im Museum Ladin um 10:30 Uhr in St. Martin in Thurn/San Martin de Tor stattfinden.

Alle Teamleiter sind herzlich eingeladen um bei dieser Auslosung dabei zu sein.

Bei...mehr

Pressefotos online

21.06.2016, 04:51

Wir sammeln an allen Spielorten täglich Fotos zur Europeada 2016, die wir für die weitere Verwendung zur Verfügung stellen.

Download unter: Medien - Pressefotos

Zur Veröffentlichung freigegeben von: OK Europeada 2016 Südtirol

...mehr

Rusdeutsch und Occitans Gruppensieger im Frauenturnier

21.06.2016, 02:11

Die Teams von Rusdeutsch und der Occitans haben heute mit Siegen in den letzten Gruppenspielen den Sieg in ihren Gruppen gesichert. Während Rusdeutsch gegen Las Rumantschas keine Mühe hatten, musste Occitans gegen Südtirol einen 0:1 Rückstand aufholen und alle Kraft aufwenden,...mehr

Tolles Publikum!

20.06.2016, 11:12

Es ist was los auf den Rängen, wenn die Lausitzer Sorben spielen! Das Publikum ist einfach super!

...mehr

Noch vier Männerteams ohne Punkteverlust

20.06.2016, 09:45

Nach dem zweiten Spieltag im Männerturnier bei der Europeada sind mit I Ladins, Croats in Serbia, Occitania und Südtirol noch vier Mannschaften ohne Punkteverluste. Damit habe diese die besten Aussichten auf den Aufstieg ins Viertelfinale, für das sich die Gruppensieger und...mehr

Die EUROPEADA live!

20.06.2016, 02:54

Alle Spiele der Lausitzer Sorben, die Finalspiele der Männer und der Frauen sowie einige weitere werden von einem Film-Team der Lausitzer Sorben (SAEK Bautzen) und dem EUROPEADA-Partner DigitalAlps via Livestream übertragen: https://digitalalps.tv/europeada2016. Die nächsten...mehr

Team Puschtra ersetzt West-Thrakien Türken

19.06.2016, 12:35

Für die Mannschaft der West-Thrakien Türken (Bati Trakya Türk Azinligi), die kurz vor Beginn der EUROPEADA ihre Teilnahme am der Fußballeuropameister der autochthonen, nationalen Minderheiten abgesagt haben, spielt das Team Puschtra – eine Auswahl an Spielern der...mehr

Erste Spiele sind ausgetragen

19.06.2016, 10:13

Die Frauen der Russlanddeutschen und der Okzitaner waren die ersten Sieger bei der EUROPEADA 2016. Am Nachmittag folgten dann die Roma aus Ungarn, Kroaten in Serbien oder die Lausitzer Sorben. Aber auch die Männer der Ladiner und der Südtirolen konnten Siege einfahren. Dazu wurden zwei...mehr

EUROPEADA kurz vor Eröffnung

11.06.2016, 10:45

In einer Woche beginnt die EUROPEADA 2016, die dritte Fußball-Europameisterschaft der autochtonen nationalen Minderheiten mit 24 Männer- und erstmals auch sechs Frauenteams. Heute wurde die EUROPEADA-Trophäe vorgestellt. Es handelt sich um einen hölzernen Adler, ein...mehr

Kader der Teams der Gastgeber sind nominiert

27.05.2016, 12:26

Am Donnerstag, 26. mai 2016 wurden in Bozen in Anwesenheit des Südtiroler Landeshauptmannes Arno Kompatscher und der Sportlandesrätin Martha Stocker die Kader der Teams der Gastgeber bekannt gegeben. Für das Team Südtirol Männer gab der sportliche Leiter Andreas Vieider...mehr

EUROPEADA Homepage neu im Netz

05.04.2016, 06:27

Nach einer intensiven Vorarbeit wurde die Homepage der EUROPEADA 2016 mit wichtigen Informationen gefüllt, sodass sie heute ins Netz gestellt werden kann. Das Organisationskomitee misst dieser Plattform eine bedeutende Informationsfunktion bei, denn hier werden wichtige...mehr

EUROPEADA 2016 - Der Spielplan steht

23.02.2016, 05:43

67 Spiele vom 18. bis zum 26. Juni 2016

Der Spielplan für die EUROPEADA 2016 in Südtirol, die dritte Fußballeuropameisterschaft der autochtonen nationalen Minderheiten, steht. Insgesamt werden an sechs Tagen 67 reguläre Spiele ausgetragen.

Die...mehr

Auslosung der Gruppen

14.12.2015, 20:00

Am 14. Dezember 2015 wurde im Rahmen einer Feier im Hauptsitz der Firma Salewa in Bozen die Auslosung der Gruppen für die EUROPEADA 2016 vorgenommen. Daran teilgenommen haben auch Delegationen von 16 eingeschriebenen Minderheiten. Gespannt verfolgten sie die Ziehung der Paarungen...mehr